Author: Wolf Hoffmann

So verbreitet der Begriff auch ist, so unklar und vieldeutig ist seine Verwendung. Lesen Sie im Folgenden, was wir darunter verstehen und was das für unsere Klienten bedeutet. Oft gibt es Entwicklungsschwerpunkte, Frage- und Problemstellungen, die zu komplex sind, um sie selbst zufriedenstellend lösen zu können....

Kaum wird ein Entwicklungsfeld eines Mitarbeiters identifiziert, folgt häufig auch schon der reflexartige Griff nach dem Bildungskatalog auf der Suche nach dem passenden Seminar. Das freut uns zwar, aber ist das wirklich der Weisheit erster Schluss? Vermutlich kennen Sie das Zitat ja schon längst: Sage es mir,...

Weiterempfehlungen anzusprechen ist eine Aufforderung, die viele Verkäufer verwerflich finden. Denn das klingt nach Selbstlob und Anbiederung. Gute Verkäufer sehen das naturgemäß anders. Denn sie wissen, dass es nichts nützt gut zu sein und gute Produkte anzubieten, wenn niemand davon weiß? Und sie sprechen ihre...

Unternehmenskultur zu beeinflussen ist der Wunsch vieler Führungskräfte – worauf aber kommt’s bei kulturellem Wandel an? Hier sind unsere Tipps, wie sie das Rad des Kulturwandels in Schwung bringen können. Gleich einmal vorneweg: kultureller Wandel klappt nicht auf Knopfdruck. Und auch nicht durch das auftapezieren der...

Verkäufer verhandeln ungern den Preis – verständlich, denn meist geht es dann darum nicht den Preis vom Kunden zu bekommen, den ich mir wünsche. Noch schlimmer ist es, wenn ich im Verkauf einen bestimmten Preis brauche, um wirtschaftlich erfolgreich zu sein. Und wenn mein Kunde...

Die Kultur eines Unternehmens wird oft diskutiert – im Guten wie im Schlechten. Aber wovon genau hier die Rede ist bleibt oft unklar, womit auch die Frage nach Veränderungsmöglichkeiten unbeanwortet bleibt. „Wir müssten unsere Unternehmenskultur ändern, aber was kann ich da als kleines Würschtl schon ausrichten?“ „Wir...

Oft fragen sich Unternehmer: Wie kann ich die digitale Welt für mein Business nutzen? Vor allem dann, wenn ich Produkte und Dienstleistungen an meinem lokalen Standort verkaufe und keine digitalen Produkte anbiete. Doch auch hier ist eine Brücke zwischen der „old an new economy“ sinnvoll...